Luna Park
Schon so lange her,

dass ich das letzte mal hier war ? Unglaublich wie die Zeit vergeht - dabei wollte ich doch regelmässig schreiben....ja nee, is klar. ^^
Ich könnte mich ja an den Rechner setzen wenn mein Minimonster abends ins Bett geht - wenn ich nicht immer selbst so geschafft wäre, so dass ich regelmässig vor der Glotze einpenne. Woher das nur kommt ?!
Vielleicht daher dass ich mir ein besonders Beschäftigungsintensives, wunderfitziges und nicht zu bändigendes "hau-drauf-Mädchen" gebastelt habe. Besser gesagt "WIR".
Madame bringt mich mindestens drei mal am Tag zur Weissglut, mindestens zweimal zum schreien und ganz oft zum Kopf in die Hände stützen und ganz laut seufzen. ich hätte ja nie gedacht dass sooo kleine Wesen einen soooo zur Verzweiflung bringen können.
Eigentlich könnte ich den ganzen Tag aufräumen - habe ich ein Zimmer fertig und bin beim letzten angekommen, kann ich dann auch schon weider beim ersten anfangen. *arrrgh*
Es geht die ganze Zeit: hoch-runter-links-rechts-Mama hier, Mama da- auf die Couch-unter die Couch, Kühlschrank auf-Kühlschrank zu......und das was verboten ist, wird eine Million mal aufgemacht und zugeschaut wie Mama sich so schön aufregen kann.

Puuhh, ich frage mich wie das die Mehrfachmamis anstellen. Fesseln sie die grossen erst mal um die Kleinen überhaupt versorgen und zusätzlich den Haushalt machen zu können oder was für einen bisher geheimgehaltenen Trick wendet ihr hierbei an.

Achja ich weiss schon : es ist nur eine Phase....es ist nur eine Phase.....es ist nur eine Phase ! ;-)


16.5.07 09:55
 


Werbung


bisher 8 Kommentar(e)     TrackBack-URL


okashi / Website (16.5.07 12:48)
Aber was für ein süßes Minimonster!


Sabrina (16.5.07 13:10)
Ja, das ist sie.......aber soo anstrengend gerade, bin im Moment am relaxen und Kraft tanken während sie gerade ein Mittagsschläfchen hält.
Was für eine herrliche Ruhe.....!^^

lg


betschw (20.5.07 09:03)
Es wird nicht besser, aber anders.
Du freust Dich, dass sie ruhig sind (meist bringen sie ja dann schon Freundinnen nach Hause, damit Du Dich nicht alleine ärgern musst, kommt die Mama meist noch mit ) und hinterher darfst Du Möbel entkeimen, Betten abziehen, Kreide von den Wänden putzen etc. *g*
Man hat so ein dickes Fell ala: "Es lässt sich nicht verhindern, also lass sie machen, hauptsache ich hab meine Ruhe."
Nee, ganz so schlimm ist es nicht. Sie sind ja nachher nicht mehr alleine und beschimpfen und bespringen sich gegenseitig. Solange Du sie lässt, hast Du Deine Ruhe.
Meine Freundin geht immer dazwischen, das ist fürchterlich anstrengend, finde ich.
Also, fix ein zweites Monster und es wird etwas entspannter für die Mama.
Ansonsten rate ich den ganzen Tag Spielplatz, egal war für ein Wetter, es sind erstens nciht Deine Schränke, die kaputt gehen und zweitens findet sich dort zumindest nicht das eine oder andere weitere Monster, was auch Action braucht.


Replica (17.6.07 22:53)
Sie sieht dir jetzt schon unglaublich ähnlich! o.o


Nita - wispergras / Website (5.7.07 19:41)
OOOOOOhhhh!!!
Schon soooooooo gewachsen und schon fast so hübsch wie ihre Mama!!!

Herzlich-fröhlich
Nita


Dina (10.7.07 16:23)
Oh mein Gott wie die Zeit vergeht! Ich habe sie noch als Baby in Erinnerung
Irre! Ist die Süß geworden.


Sabrina (10.7.07 19:58)
*lach*

Ich danke euch für eure netten Kommentare.....das denke ich mir auch immer, wenn ich sie anschaue und sie in ihrer eigenen Babysprache vor sich hinbrabbelt. Langsam fängt sie an zu sprechen und ich kann jeden Tag dabei zusehen, wie sie sich weiterentwickelt. Es ist gerade wirklich unglaublich, was für Entwicklungen sie macht. Ich glaube, jetzt fängt es erst mal an so richtig toll zu werden.....

liebe Grüße

Sabrina


Dina (13.7.07 00:00)
Sabrina, ja jetzt geht es richtig los. Die schönste Zeit
Genieße es denn sie werden so schnell groß. Ich sehe das bei meiner Freundin deren Tochter morgen schon fünf wird. Liebe Grüße.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de